Die Online Anmeldung für den 29. Kindelsberg Triathlon 2022 wird am

Freitag, den 01. April 2022 um 12.00 Uhr freigeschaltet.

Es stehen wieder 200 Startplätze zur Verfügung!

Die ersten 50 Einzelanmeldungen erwartet zusätzlich zum Finisherpräsent noch eine kleine Überraschung im Startpaket

gesponsort von unserem langjährigen Sponsor Skinfit

 

Auch in diesem Jahr sind wir Teil der Volksbank Duathlon/Triathlon Kreismeisterschaften Siegen-Wittgenstein 2022.

Folgende Wertungsläufe finden im Rahmen der Kreismeisterschaften 2022 statt:

  • 03.04.2022 – Hünsborn 2 be wild
  • 08.05.2022 – EJOT Triathlon Buschhütten
  • 31.07.2022 – Kindelsberg Triathlon in Müsen
  • 03.09.2022 – Crossduathlon in Wilnsdorf

Also Termin vormerken und einen der begehrten Startplätze sichern!!!

Kindelsberg-Triathlon 2021 – Absage der Veranstaltung
 
Auch die 2021er Auflage des Müsener Kindelsberg-Triathlons fällt aus! Diese Entscheidung fällten die Verantwortlichen des Organisationsteams des TuS Müsen 1882 e.V. in ihrer jüngsten Sitzung.
 
Obwohl die Lockerungen im Rahmen der Pandemie-Eindämmungen vielversprechende Perspektiven und Aussicht auf eine wie auch immer angepasste Triathlon-Veranstaltung  gegeben hätten, kommen die Organisatoren zu dem Schluss, dass eine Durchführung auch im zweiten Jahr hintereinander noch nicht in Frage kommen kann und geben die Rahmenumstände der Pandemie als Ursache an.
 
Bereits Monate vor dem Startschuss des Wettkampfes wären umfangreiche Vorbereitungsarbeiten vorgesehen gewesen, die nicht in Einklang mit den Kontaktbeschränkungen und Auflagen zur Pandemiebekämpfung bis in den häuslichen Bereich hineinzubringen waren.
 
Eine umfangreiche Erneuerung der Geräte in der Wechselzone, 1000m neue Schwimmleinen und vieles mehr sind zwar in Planung und mittlerweile in Bearbeitung. Zusätzlich zur eigentlichen Veranstaltung setzt der ausrichtende TuS aber alle Mittel, Kräfte und Ressourcen in Bewegung, um als Betreiber von Südwestfalens größtem Naturfreibad, der zentralen Wettkampfstätte eben, für die Freibadsaison überhaupt öffnen zu können. Im Freibad wurden kontinuierlich, jedoch auch mit einer langen Zwangspause, umfangreiche Renovierungs- und Instandsetzungsarbeiten geleistet. Und auch im Verein selbst, dem Fundament des Müsener Kindelsberg-Triathlons, müssen Sportanlagen und Strukturen für das eigentliche Vereinsleben Stück für Stück wieder hochgefahren werden.
 
Wir bedauern die Entscheidung zur Absage genauso sehr, wie wir hinter unserem Plan stehen, das Vereinsleben und damit auch die Veranstaltungen wieder behutsam zu starten.
Wir wünschen uns nicht nichts mehr, als dass der Kindelsberg-Triathlon gemeinsam mit den Veranstaltungen der Volksbank Duathlon/Triathlon Meisterschaften des Kreises Siegen-Wittgenstein  in 2022 wieder in voller Serie durchgeführt werden kann.
 
Wir freuen uns schon jetzt wieder auf die zahlreichen Triathleten aus der Region und allen Landesteilen in unserem Naturfreibad Müsen.
 
Wir wissen, dass es weiter geht! Immer weiter!
 

 

Liebe Triathleten, Freunde und Förderer des Müsener Kindelsberg-Triathlons, liebe Vereinsmitglieder des TuS Müsen 1882 e.V.

die 29. Auflage des Müsener Kindelsberg-Triathlons am 26. Juli 2020 fällt aus!

Wir haben die Vorbereitungen im März und April einige Zeit ruhen gelassen, aber seit Beginn der COVID19-Pandemie immer wieder darüber diskutiert, ob und wie wir diese Veranstaltung Ende Juli durchführen können.

Athleten, Betreuer, Zuschauer, Helfer, Organisatoren: Bei allen Überlegungen stand der Gesundheitsschutz unserer Triathlon-Freunde im Vordergrund. Dabei sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass sportliche Ambitionen und sportliches Ehrenamt niemals die Gesundheit der Beteiligten gefährden sollten. So sehr wir unsere Veranstaltungen im Naturfreibad Müsen lieben, so wenig wollen wir weg vom Triathlon-Erlebnis für alle Beteiligten. Was wäre eine Sportveranstaltung ohne Zuschauer, ohne frisch gebackenen Kuchen oder Waffeln für Athleten und Gäste, dafür vielleicht mit Personenbegrenzung, Abstandsmarkierungen und einer Siegerehrung ohne Sieger im Livestream bei Facebook? Wir wollen keine Abstandswächter unter den Zuschauern, keine streng getrennten Aufbau-Teams oder Plexiglas-Labyrinthe im Ziel-Bereich.

Wir sind ein Wald- und Wiesensportfest! Was der urbane Kosmopolit gemein hin eher spöttisch über kleinere Veranstaltungen in der Provinz urteilt, ist in unserem Selbstverständnis ein Prädikat. Wir wollen den Mix aus ambitionierten Leistungssportlern auf ihren Rennmaschinen auf der Jagd nach Sekunden genauso wie die Hobby-Athleten auf ihren Drahteseln. Wir wollen die Klappstühle der Anwohner am Straßenrand genauso wie die Betreuer mit ihren Stoppuhren an der Strecke und die Kinder, die ihre Eltern anfeuern oder umgekehrt. Wir wollen den Geruch von Waffeln und Grill und außerdem alkoholfreies Bier gut finden. Wir wollen die Gemeinschaft all dieser Menschen – ob gesund oder vorerkrankt, ob zur Zeit verängstigt oder genervt von dem alles bestimmenden Thema.

Wir waren vorbereitet: Für 2020 hatten wir in Eigenleistung komplett neue Radständer für die Wechselzone gebaut, neue Schwimmleinen eigenständig geknüpft und wollten im Nachwuchsbereich noch attraktivere Angebote bieten. Auch die Radstrecke wurde im Verlauf der langen Hauptstraße durch den Ort saniert.

Als Mehrsparten-Verein mit unterschiedlichen Sportarten haben wir damit ein Bekenntnis für unseren Triathlon abgegeben, der im Jahr 2021 ein Jubiläums-Event gewesen wäre.

Wir planen schon jetzt für 2021 und sagen voraus, dass es mit den passenden Rahmenbedingungen ein besonderes Event geben wird! Wir wünschen all unseren „Kindelsberg-Triathleten“, Besuchern, Freunden und Förderern sowie Vereinsmitgliedern nur das Beste für diese Zeiten – gesundheitlich, sportlich, wirtschaftlich, menschlich!

Aufgrung der Dynamik der Ereignisse rund um das Coronavirus haben wir uns entschlossen, den Start der Anmeldung auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

Wir werden die Situation nach den Maßstäben der Behörden und Empfehlungen der Sportverbände beobachten und geben Euch natürlich ein Update, wann die Online-Anmeldung geöffnet wird!

Liebe Grüße und bleibt Gesund!!!

Euer Orga-Team

Nach
Oben